Zum Hauptinhalt springen
  • Seminar

    „Winterdienst für Einsatzleitende“

Für sicheren Service im Winterdienst

Termine & Anmeldung

Ist Ihr Personal auf den Winterdienst vorbereitet?

Der nächste Winter kommt und wieder einmal müssen die Kommunen und die Straßenbaulastträger ihr ganzes Können und Wissen aufbringen, um die Bürger sicher durch die kalte Jahreszeit zu bringen. Damit dies auch so bleibt ist eine regelmäßige Schulung Ihrer Mitarbeiter unabdinglich.

Die Streusalzqualität ist eines der wichtigsten Bausteine für einen qualitativ hochwertigen Winterdienst. Ebenso lehrt uns die Praxis, dass Streu- und Sprühmaschinen die Streustoffe nicht so ausbringen, wie der Bediener dies mit seinen Einstellungen an der Maschine beabsichtigt. Deshalb genießt die Einstellung und Kontrolle der richtigen Streustoffausbringung oberste Priorität und muss von den Verantwortlichen für den Winterdienst sicher beherrscht und umgesetzt werden.

Unserem bundesweit tätigem Winterdienstpersonal werden täglich Entscheidungen abverlangt, die auch weitreichende rechtliche Konsequenzen haben. Eine umfassende Schulung und stetige Weiterbildung ist demnach unerlässlich. Wir als Ihr Partner, bieten die passenden Schulungen zu diesen komplexen Themen. Mit unseren erfahrenen Referenten im Winterdienst wissen wir, welche Themen wichtig sind und wie wir Ihr Personal erreichen.

Termine & Anmeldung

Seminardetails „Winterdienst für Einsatzleitende“

Bei dieser Fortbildung lernen Sie alles Wichtige zu den derzeit geltenden Rechtsvorschriften bis hin zum praxisbezogenen Einsatz von neuen Streustofftechniken, als auch die Einschätzung der im Winter vorherrschenden Wetterlagen. Dieser Kurs ist kommunenübergreifend besetzt, welches einen wertvollen Austausch von Erfahrungen möglich macht.

Inhalt

  • Wirkungsweise von Salz
  • Löslichkeitskurven der Tausalze und deren Anwendung
  • Luftfeuchte
  • Taupunkt: Wirkungsweise und Berechnung
  • Glättearten: Entstehung und Bekämpfung
  • Windgeschwindigkeit
  • Bewölkung: Darstellung und Einfluss auf Temperatur
  • Niederschlag, Niederschlagsmenge, Niederschlagswahrscheinlichkeit
  • Fahrbahnfeuchtigkeit: Ab wann ist Straße feucht, ab wann nass?
  • Methode Feuchtsalz 30, Feuchtsalz 100
  • Winterdienst vor, während und nach dem Schneefall
  • Streuempfehlungen
  • Koordination des Winterdienstes
  • Streuschleifenberechnung, Streuplanermittlungen, Streustoffermittlungen
  • Vorstellung der zur Zeit gültigen DIN- Normen

Zielgruppe

Schulungsnachweis

Sie erhalten ein Seminarnachweis, indem alle geschulten Inhalte aufgeführt sind.

Seminargebühr

239,00 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.
Im Preis sind Schulungsbescheinigung und Seminarunterlagen enthalten.

Seminardauer

9:00 - ca. 16:00 Uhr

Download

Infoflyer

Kundenmeinungen zum Seminar

Landkreis Osnabrück

"Die Fortbildung ist bei den Straßenwärtern insgesamt sehr gut aufgenommen worden. Herr Bunoza hat eine gute Mischung aus theoretischen Grundlagen und der praktischen Anwendung dieser Informationen den Straßenwärtern vermitteln können. Sie können damit besser einschätzen, warum es bestimmte Regelungen gibt, auch wenn die Theorie dann wieder verdrängt wird. Da er auch Praktiker ist, konnte er mit praktischen Anwendungen die Teilnehmer permanent am Thema binden. Es war eine wirklich gute Fortbildung."...Mehr

Landesbetrieb Straßenbau NRW

Insgesamt sehe ich das Seminar „Winterdienst Einsatzleitung“ als gelungen und gut gestaltet an. Es war für mich und sicherlich auch für die Beteiligten ein Seminar mit vielen Informationen, in dem sich der Seminarleiter, Herr Bunoza ausreichend Zeit genommen hat für die einzelnen Themen und Fragestellungen. Da Herr Bunoza aus seiner Tätigkeit als Meistereileiter und über seine Winterdiensterfahrungen berichtete, konnte fachliche Fragen gut beantworten und Ratschläge für die tägliche Praxis geben werden. Herr Bunoza konnte somit auf die Wünsche und Fragen Einzelner gut eingehen, nahm aber auch Anregungen aus dem Teilnehmerkreis wohlwollend auf.

Michael Demling
...Mehr

Fachdienst Abfallwirtschaft und Grünflächenpflege

"Es war ein sehr gutes Seminar. Danke nochmal an Herrn Bunoza."
Peter Giesel, Bad Vilbel

Termine Seminar "Winterdienst für Einsatzleitende"

Status
Datum
Veranstaltungsort
Seminar Nr.
Gebühr*
 

13.09.2022
Live Webinar
WD22-1
239,00 EUR
Anmelden

04.10.2022
Live Webinar
WD22-2
239,00 EUR
Anmelden

02.11.2022
Live Webinar
WD22-3
239,00 EUR
Anmelden
  • Plätze frei
  • noch wenige Plätze frei
  • Seminar ist ausgebucht
  • * Gebühr pro Teilnehmer zzgl. Mwst.
Dieses Seminar kann auch in Ihrem eigenen Unternehmen bzw. an einem Veranstaltungsort und Wunschtermin Ihrer Wahl durchgeführt werden.

Anfrage Inhouse Seminar

Inhouse Anfrage "Winterdienst für Einsatzleitende"

Stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage für eine individuelle und firmeninterne Schulung. Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und geben Sie die gewünschte Teilnehmerzahl und einen Zeitraum für mögliche Termine an.

Buchung ohne Risiko

Sollten Sie ein Inhouse-Seminar gebucht haben und müssen aufgrund betriebsinterner Vorsichtsmaßnahmen absagen, können Sie zurzeit kostenlos auf einen späteren Termin umbuchen. Umbuchungen aufgrund behördlich angeordneter Beschränkungen für Reisen und Veranstaltungen sind ebenfalls kostenlos. Die Umbuchung eines Präsenz-Seminars zu einem Online-Seminar ist kostenfrei.